Mitgliedschaftsantrag

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme als Mitglied im Verein MOVISION MOVEMENT e.V.

Durch Absenden des Formulars erkenne ich die Satzung sowie Beitragsordnung und Teilnahmebedingungen von MOVISION MOVEMENT als für mich verbindlich an. Außerdem bestätige ich, dass ich die auf dieser Website beschriebenen Informationen zum Datenschutz / zu den Persönlichkeitsrechten* gelesen und verstanden habe.

Mit Absenden des Formulars erkläre(n) ich mich (als gesetzlicher Vertreter) bereit, für Forderungen des Vereins aus dem Mitgliedschaftsverhältnis einzutreten.

Wenn du WhatsApp hast, fügen wir dich zur MOVISION MOVEMENT - Gruppe auf WhatsApp hinzu. Du kannst natürlich jederzeit aus der Gruppe austreten.
Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können. Am besten abonnierst du auch unseren Newsletter! 🙂
Trag hier das Datum ein, zu dem du mit dem Training anfangen möchtest! Der Austritt aus dem Verein ist mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten möglich.
Alle Infos zu unseren Preisen und die Beitragsordnung des Vereins findest du auf unserer Website.
Als Supporter kannst du hier angeben, mit welchem Betrag du uns unterstützen möchtest.
Name und Anschrift des Zahlungsempfängers (Gläubiger) MOVISION MOVEMENT e.V. | Töpchiner Weg 156 | 12309 Berlin | Gläubiger-Identifikationsnummer: DE14ZZZ00002036329

* Datenschutz / Persönlichkeitsrechte 

1. Der Verein erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Mitglieder unter Einsatz von Datenverarbeitungsanlagen zur Erfüllung der in dieser Satzung aufgeführten Zwecke und Aufgaben (z. B. Name und Anschrift, Bankverbindung, Telefon- /Mobilnummern und E-Mail-Adressen, Geburtsdatum, Lizenzen, Funktionen im Verein).

2. Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung dieser Satzung stimmen die Mitglieder der  Erhebung, Verarbeitung (Speicherung, Veränderung und Übermittlung), Nutzung ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecke des Vereins zu. Eine anderweitige Datenverwendung (z.B. Datenverkauf) ist nicht statthaft.

3. Durch ihre Mitgliedschaft und die damit verbundene Anerkennung dieser Satzung stimmen die Mitglieder außerdem der Veröffentlichung von Bildern und Namen in Print- und Telemedien sowie elektronischen Medien zu, soweit dies den satzungsgemäßen Aufgaben und Zwecken des Vereins entspricht. Jedes Mitglied hat jederzeit das Recht, diese Zustimmung gegenüber dem Verein im Einzelfall oder generell zu widerrufen.

4. Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes auch das Recht auf  Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfängern sowie den Zweck der Speicherung, Berichtigung seiner Daten im Falle der Unrichtigkeit,  Löschung oder Sperrung seiner Daten.